Resolution für den Schutz der Buchenwälder Deutschlands als Naturerbe der Welt

  1. Rotbuchenwälder sind ein zentraler Anteil Deutschlands am Naturerbe der Welt.
  2. Unser Land ist daher in ganz besonderem Maße zu deren Schutz verpflichtet.
  3. Die bisherigen Schritte zur Erlangung eines solchen Schutzes sind richtig und erfolgreich, jedoch keinesfalls ausreichend.
  4. Daher bittet die Mitgliederversammlung von EUROPARC Deutschland den Bundesumweltminister speziell im Rahmen der COP 9 (u. a. im Waldarbeitsprogramm) dafür Sorge zu tragen, dass der Schutz dieses Erbes der Weltgemeinschaft wesentlich intensiviert und ein Nationales Buchenwaldprogramm initiiert wird.
  5. Darum ist in Zusammenarbeit mit den Ländern – unter anderem – die Schaffung eines weiteren Buchenwald-Nationalparks Steigerwald (Franken), die Nutzungsfreiheit aller im Besitz der öffentlichen Hand befindlichen Rotbuchenwälder Deutschlands größer 1.000 ha und die Anpassung der Verkehrssicherungspflicht in Schutzgebieten darin zu verankern.

Beschlossen durch die Mitgliederversammlung von EUROPARC Deutschland,
Eisenach, 18. April 2008

Download als PDF-Dokument