Karriere

Hier finden Sie aktuelle Stellenausschreibungen aus den Nationalen Naturlandschaften:

Assistenz Sachbereich Personal im Nationalpark Schwarzwald

Bei der Nationalparkverwaltung des Nationalparks Schwarzwald (Land Baden-Württemberg) ist im Fachbereich 1 – Verwaltung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle Assistenz Sachbereich Personal (w/m) mit einem Umfang von 70% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit unbefristet zu besetzen.
Bewerbungsfrist: 15.12.2018

2 Ranger*innen-Stellen im Naturpark Steigerwald

Für ein spannendes und vielseitiges Aufgabengebiet sucht der Naturpark Steigerwald e.V. zum nächstmöglichen Termin zwei Naturpark-Ranger*innen in Vollzeit und Teilzeit (39 Stunden/Woche und 19,5 Stunden/Woche). Die Einstellung erfolgt zunächst befristet bis 31.Dezember 2020.
Bewerbungsfrist: 17.12.2018

Fachkraft für den Naturpark Steigerwald

Für ein spannendes und vielseitiges Aufgabengebiet sucht der Naturpark Steigerwald e.V. zum nächstmöglichen Termin eine Fachkraft für den Naturpark (Teilzeit 19,5 Stunden/Woche). Die Einstellung erfolgt zunächst befristet bis 31.Dezember 2020.
Bewerbungsfrist: 17.12.2018

Referent*in  für die Umsetzung des Pilotprojektes Allmende 2.0 im Biosphärengebiet Schwarzwald

Beim Regierungspräsidium Freiburg ist in der Geschäftsstelle des Biosphärengebiets Schwarzwald, die zum Geschäftsbereich des Ministeriums für Umwelt gehört, zum nächstmöglichen Zeitpunkt die auf drei Jahre befristete Stelle als Referent*in für die Umsetzung des Pilotprojektes Allmende 2.0 im GVV Schönau zu besetzen. Dienstort ist Schönau im Schwarzwald.
Bewerbungsfrist: 19.12.2018

Sachbearbeiter*in im Fachbereich Naturschutz und Landschaftspflege des Biosphärengebiets Schwarzwald 

Beim Regierungspräsidium Freiburg ist in der Geschäftsstelle des Biosphärengebiets Schwarzwald, die zum Geschäftsbereich des Ministeriums für Umwelt gehört, zum nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Stelle als Sachbearbeiter*in zu besetzen. Die Stelle ist im Fachbereich 2 Naturschutz und Landschaftspflege angesiedelt. Die Geschäftsstelle hat ihren Sitz in Schönau im Schwarzwald.
Bewerbungsfrist: 19.12.2018

Mitarbeiter*in für Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

Der Landkreis Fulda sucht eine*n Mitarbeiter*in für Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation für die hessische Verwaltungsstelle Biosphärenreservat Rhön.
Bewerbungsfrist: 31.12.2018

Sachbearbeiter*in im Bereich  Fördermanagement

Die Geschäftsstelle der Stiftung NaturSchutzFonds in Potsdam bietet voraussichtlich ab 01.03.2019 eine Vollzeitbeschäftigung (40 h/Woche – Teilzeit möglich, bis zu Entgeltgruppe 10 TV-L) zunächst befristet für die Dauer von zwei Jahren als Sachbearbeiter*in im Bereich  Fördermanagement.
Bewerbungsfrist: 13.01.2019