“Ehrensache Natur”-Fotowettbewerb: Bezaubernde Gewinnerfotos

Platz 1: Waldohreule im Biosphärenreservat Bliesgau © Teresa Feld

Platz 1: Waldohreule im Biosphärenreservat Bliesgau
© Teresa Feld

Die Gewinner des “Ehrensache Natur”-Fotowettbewerbs sind gewählt! Aus insgesamt 75 eingesendeten Bildern von „Freiwilligen in Parks“ aus ganz Deutschland hat sich die Wettbewerbsjury nun für die schönsten Aufnahmen entschieden. Auf Platz eins setzte sie das Bild einer Waldohreule, aufgenommen von Teresa Feld, die sich ehrenamtlich für das Biosphärenreservat Bliesgau engagiert. Den zweiten Platz belegt das Foto eines Weißstorchs von Hermann Sonderhüsken, ehrenamtlicher Nationalparkführer im Nationalpark Kellerwald-Edersee. Als gemeinsam Drittplatzierte können sich Oliver Brauner, Freiwilliger aus dem Naturpark Westhavelland, und Jörg Dorowski, ehrenamtlich im Einsatz für den Naturpark Nuthe-Nieplitz, über die Auszeichnung ihrer Bilder freuen. Sie überzeugten die Jury mit einem Grasfrosch und einer Gruppe Silberreiher. Aus diesen und neun weiteren ausgezeichneten Fotos des Wettbewerbs entsteht für 2014 ein Postkartenkalender für “Freiwillige in Parks”.

EUROPARC Deutschland bedankt sich ganz herzlich bei allen Teilnehmenden des Wettbewerbs. Unsere besonderen Glückwünsche gehen an die Fotografinnen und Fotografen der 13 Gewinnerfotos!

Zu den prämierten Bildern

Zur Pressemitteilung

Schlagwörter: , , ,