Archiv | Schutzgebietskategorie RSS Feed für diese Sektion

Ideenwettbewerb in den Biosphärenreservaten: Drei Finalisten stehen fest!

Stefan Schuhart_BR_SChw_Alb_klein

Initiatoren Die UNESCO-Biosphärenreservate sind Teil der Nationalen Naturlandschaften und zeichnen sich durch ein ausgewogenes Verhältnis von menschlicher Nutzung und natürlichen Kreisläufen aus. Als Modellregionen für nachhaltige Entwicklung sind sie dabei wahre Brutstätten für innovative Ideen. Viele der guten Einfälle verlieren sich jedoch auf dem Weg von der Idee zur Realisierung.  Dabei mangelt es oftmals nicht […]

Umweltverträglich unterwegs in den Biosphärenreservaten

Cathrin Münster, Leiterin BR Südost-Rügen, Bernd Bladt, Autohaus B. Bladt, Stralsund

Juli – 2013 Berlin 16 Honda-Fahrzeuge nehmen Einsatz auf Lange Wege werden in den deutschen UNESCO- Biosphärenreservaten seit Anfang Juli komfortabel und emissionsarm zurückgelegt. Ermöglicht wurde dies durch die langjährige Kooperation mit Honda Deutschland in Zusammenarbeit mit dem Dachverband EUROPARC Deutschland e. V.. Honda stellt den Biosphärenreservaten 16 Fahrzeuge der klimafreundlichen Fahrzeugflotte für die dienstliche […]

Ideenwettbewerb unterstützt deutsche UNESCO-Biosphärenreservate

Kooperationslogo

Berlin/Frankfurt EUROPARC Deutschland fördert in Kooperation mit Honda Deutschland gute Projektideen bis zur Umsetzungsreife. Zum Wettbewerbsauftakt äußern sich Guido Puhlmann, Vorstandsvorsitzender EUROPARC Deutschland e. V., Dr. Lutz Möller, Deutsche UNESCO-Kommission e. V. und Katsushi Inoue, Präsident von Honda Deutschland. Biosphärenreservate sind von der UNESCO anerkannte Modellregionen und haben ein vielfältiges Aufgabenspektrum. Ein Schwerpunkt liegt auf […]

Honda macht UNESCO-Biosphärenreservate mobil

Honda Fahrzeugübergabe an Biosphärenreservate_17-05-2013

Übergabe von 16 emissionsarmen Fahrzeugen in Frankfurt am Main Honda macht die deutschen UNESCO-Biosphärenreservate auch in Zukunft mobil. Mit einer symbolischen Fahrzeugübergabe wurde heute die Fortsetzung der nunmehr neunjährigen Zusammenarbeit mit dem weltgrößten Motorenhersteller besiegelt. Insgesamt 16 besonders emissionsarme Hybrid- und Dieselfahrzeuge von Honda werden nun in den Biosphärenreservaten als Dienstwagen zum Einsatz kommen. Dr. […]

Föderation EUROPARC: Charta-Dokumente zu nachhaltigem Tourismus jetzt in fünf Sprachen erhältlich

EUROPARC 40 Years - ALL together in one file.eps

Die Föderation EUROPARC, Dachorganisation der europäischen Schutzgebiete und Wiege der Europäischen Charta für nachhaltigen Tourismus in Schutzgebieten, bietet die Charta-Dokumente nun auch auf Deutsch an. Erstmals seit die Charta als praktisches Management-Tool für Schutzgebiete geschaffen wurde, sind die notwendigen Unterlagen online in fünf Sprachen erhältlich. Dank der großzügigen Unterstützung von TUI Touristik Union International sind […]

EUROPARC Deutschland e.V. veranstaltete Side Event auf internationaler Biodiversitätskonferenz COP 11 in Indien

Side Event zum Qualitätsmanagement der deutschen Nationalparks vor internationalen Delegierten

Das Engagement Deutschlands im Qualitätsmanagement der Nationalparks wurde internationalen Delegierten präsentiert Ziel des Side Events (15. Oktober 2012) war es, die erstmalige Evaluierung der deutschen Nationalparks als ein mögliches Modell für die Überprüfung der Managementeffektivität von Schutzgebieten vorzustellen. Mit der Präsentation des EUROPARC-Projekts, das sowohl die internationalen Vorgaben zur Messung der Effizienz des Nationalpark-Managements  als […]

BiosphärenRind wird ausgezeichnet

Personen von links nach rechts: Anke Hollerbach, Leiterin des Biosphärenreservats, Klaus Jarmatz, Gerald Heinecke; Leiter Marketing Honda Deutschland GmbH, Guido Puhlmann

Zarrentin, 31. August 2012 EUROPARC Deutschland e. V. vergibt den zweiten Preis im Klimaschutzwettbewerb „Blue Skies Award“ an das Projekt „BiosphärenRind“ im Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Mecklenburg-Vorpommern“. Anke Hollerbach nimmt als Leiterin des Biosphärenreservates den Preis aus den Händen von Guido Puhlmann, Vorstandsvorsitzender von EUROPARC Deutschland e. V. und Gerald Heinecke, Leiter Marketing der Honda Deutschland GmbH […]

Biokarpfenprojekt erhält 20.000 Euro Preisgeld

Dr. Elke Baranek, Geschäftsführerin EUROPARC Deutschland e. V.
Peter Heyne, Leiter Biosphärenreservat „Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft“
Frank Kupfer, sächsischer Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft Günter Schnatz, Geschäftsführer Honda Deutschland GmbH
Peter Treutel-Freund, Leiter PR Honda Deutschland GmbH
Dr. Lutz Möller, Deutsche UNESCO-Kommission

Der Fisch ist ausgezeichnet EUROPARC Deutschland e. V. vergibt den ersten Preis im Klimaschutzwettbewerb „Blue Skies Award“ an das Projekt „Imagesteigerung Karpfen“ im Biosphärenreservat „Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft“. Der sächsische Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft Kupfer nimmt die Auszeichnung entgegen. Die Preisverleihung erfolgt in Anwesenheit von Günter Schnatz, Geschäftsführer der Honda Deutschland GmbH, Christian Unselt, […]

„Blue Skies Award 2012“ – Gewinner im Wettbewerb der Biosphärenreservate

Im Wettbewerb der Biosphärenreservatsverwaltungen wurden zwei Preise vergeben. Die Jury wählte die beiden Gewinnerprojekte aus 12 Einsendungen. Den ersten Platz dotiert mit 20.000 Euro gewann ein Projekt im Biosphärenreservat „Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft“. Unter dem Motto „Imagesteigerung Karpfen“ kurbeln die Sachsen mit ihrem Projekt den Absatz des Bio-Zuchtfisches an. Ziel ist es, der Einstellung der […]

EUROPARC Deutschland e.V. veröffentlicht neues Positionspapier zu Wildtierregulierung in deutschen Nationalparks

Rothirsch © Bruno Dittrich/EUROPARC Deutschland

Die Arbeitsgemeinschaft der deutschen Nationalparke bei EUROPARC Deutschland e.V. veröffentlicht eine Neufassung des Positionspapiers zu Wildtierregulierung in deutschen Nationalparks, erstmals veröffentlicht 2003. Hierin wird erläutert, dass sich Eingriffe in Wildtierpopulationen in Nationalparks streng an deren Zielstellung orientieren müssen. Oberstes Ziel aller Nationalparke ist, den ungestörten Ablauf der Naturvorgänge in ihrer natürlichen Dynamik zu gewährleisten. Deshalb […]