Archiv | Biosphärenreservate RSS Feed für diese Sektion

Renaturierung der Alten Elbe erfolgreich abgeschlossen

Die Elbe (c) EUROPARC Deutschland

Insgesamt 44.000 Kubikmeter Schlamm abgepumpt Coca-Cola Stiftung förderte das Projekt von EUROPARC Deutschland mit rund 850.000 Euro Studentenwettbewerb setzt Impulse für zukünftige Projekte EUROPARC Deutschland e.V., der Dachverband der Nationalen Naturlandschaften, und das UNESCO-Biosphärenreservat Mittelelbe haben ihr mit Unterstützung von Coca-Cola realisiertes Projekt zur Entschlammung der Alten Elbe Klieken zwischen Dessau und Coswig erfolgreich abgeschlossen. […]

Preisverleihung BundesUmweltWettbewerb 2016 – JahresSonderpreis für Artenschutzprojekt

Von links nach rechts: Dr. Thomas Holzmann, UBA-Vizepräsident, Sebastian Reif, Town & Country Stiftung, Guido Puhlmann, Leiter des Biosphärenreservats Mittelelbe, JahresSonderpreisträgerin Katharina Onkes sowie Staatsekretär Klaus Rehda aus dem Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft und Energie in Sachsen Anhalt vor dem Projektposter von Katharina Onkes

Zum 25-jährigen Jubiläum prämierte EUROPARC Deutschland e. V. gemeinsam mit seinem Kooperationspartner, der Town & Country Stiftung, innovative Projektideen und herausragendes Engagement von kreativen jungen Menschen mit dem JahresSonderpreis im BundesUmweltWettbewerb 2016. Der jährlich ausgeschriebene BundesUmweltWettberwerb zeichnet Schülerinnen, Schüler und junge Erwachsene aus ganz Deutschland aus, die mit ihren Projekten Ursachen von Umweltproblemen auf den […]

Große Begeisterung bei allen Beteiligten für die 1. Sommerakademie für ältere Junior-Ranger

Auf dem höchsten Punkt und mit bester Aussicht. Der Baumwipfelpfad war ein großes Highlight für alle Beteiligten.

Am Wochenende vom 03. – 06. Juni 2016 trafen sich 16 ältere Junior Ranger aus der ganzen Bundesrepublik auf der Insel Rügen. Die Anreise zur geschichtsträchtigen Jugendherberge in Prora erfolgte am Freitag und bei schönstem Wetter konnten sich die Jugendlichen am Strand bei Spielen und Spaziergängen kennenlernen. Die Akademie „Akteure im Naturschutz“ fand beim Gastgeber […]

„Faszination Natur“ auf der ITB 2016

Logo–faszination–natur

VDN und EUROPARC stellten Naturerlebnisangebote aus den Nationalen Naturlandschaften vor Berlin, 11. März 2016. Auf der Internationale Tourismusbörse (ITB) stellen der Verband Deutscher Naturparke (VDN) und EUROPARC Deutschland an einem Partnerstand am Stand der Deutschen Zentrale für Tourismus DZT (Halle 12/102) Naturerlebnisangebote aus den deutschen Naturparken, Nationalparken und Biosphärenreservaten, die zusammen die Nationalen Naturlandschaften bilden, […]

Flussfilmfest Berlin: Großes Kino für wilde Flüsse

Flussfilmfest

Vom 22. bis 24. Januar 2016 findet das erste „Flussfilmfest Berlin“ statt. Flüsse gehören zu den artenreichsten und faszinierendsten Lebensräumen unseres Planeten. In berauschenden Bildern nimmt das Festival die Besucher mit auf eine abenteuerliche Reise unter die Wasseroberfläche, zeigt wilde Ströme, entlegene Gegenden und ganz besondere Menschen, die für den Erhalt dieser kostbaren Lebensräume kämpfen. […]

Umfrage zum Naturerlebnis in Deutschland gestartet

151005_Online-Befragung

Mit dem Naturerlebnis-Monitor Deutschland wird eine Informationslücke im Segment Naturtourismus geschlossen. Bisher fehlt es an konkreten Kenntnissen über das Reiseverhalten und die Einschätzung der Urlauber und Ausflügler in den Nationalparks, Biosphärenreservaten und Naturparks. Der Naturerlebnis-Monitor Deutschland soll die Verwaltungen der Nationalen Naturlandschaften sowie die Touristiker unter- stützen, ihre Gäste mit passgenauen Angeboten und Dienstleistungen zu […]

„Haus der Flüsse“ in Havelberg eröffnet

IMG_9240Eröffnung-Haus-der-Flüsse-Foto-Mirko-Pannach

UNESCO Biosphärenreservate – Modellregionen von Weltrang auf der Bundesgartenschau 2015 in Havelberg In einem feierlichen Rahmen konnte am 13. Juli 2015 das „Haus der Flüsse“, dem Informations- und Bildungs- zentrum des Biosphärenreservat Mittelelbe in Havelberg in Anwesenheit des Ministerpräsidenten Dr. Haseloff und des Ministers für Landwirtschaft und Umwelt Dr. Aeikens eröffnet werden. Das Flusssystem Elbe-Havel […]

77 Auszubildende halfen im Biosphärenreservat Mittelelbe der Natur

Nach getaner Arbeit an Elbe - Foto: Bernd Eichhorn

In der vergangenen Woche unterstützten 77 Auszu- bildende der Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG des Verkaufsgebiets Ost ganz praktisch die Arbeit des Biosphärenreservats Mittelelbe. In einem rund 5-stündigen Arbeitseinsatz packten die Jugendlichen tatkräftig bei notwendigen Gelände- arbeiten an. So konnten Arbeiten verrichtet werden, für die im Verwaltungsalttag oft Zeit und Kapazitäten fehlen. An vier verschiedenen Standorten wurden […]

Umweltminister Vogelsänger nimmt Siegerurkunde für das schönste Naturwunder 2014 entgegen

Moorfrosch

Rambower Moor in der Prignitz als schönste Moorlandschaft Deutschlands auserwählt Boberow/Duderstadt, 21. November 2014 – Brandenburgs Umweltminister Jörg Vogelsänger und Dr. Sven Rannow, Leiter des Biosphärenreservats Flusslandschaft Elbe-Brandenburg, nahmen heute in der Moorscheune Boberow unweit der Stadt Lenzen die Auszeichnung für die schönste Moorlandschaft Deutschlands 2014 entgegen. Gut fünf Wochen lang haben Anwohner und Freunde […]

Rambower Moor ist das schönste Naturwunder 2014

Rambower Moor im Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe Brandenburg- Foto: Damschen

Duderstadt, 1. Oktober 2014 – Wer ist die Schönste im ganzen Land? 18 Moorlandschaftenaus den Nationalen Naturlandschaften und darüber hinaus hatten sich seit Mitte August zur Wahl gestellt. Knapp 3.000 Wähler nutzten die Gelegenheit bis zum 30. September, ihre Naturwunder-Stimme im Internet oder auf dem Postweg abzugeben. Beim nunmehr sechsten Wettbewerb ging das Rambower Moor […]