Archiv | Presse RSS Feed für diese Sektion

Große Begeisterung bei allen Beteiligten für die 1. Sommerakademie für ältere Junior-Ranger

Auf dem höchsten Punkt und mit bester Aussicht. Der Baumwipfelpfad war ein großes Highlight für alle Beteiligten.

Am Wochenende vom 03. – 06. Juni 2016 trafen sich 16 ältere Junior Ranger aus der ganzen Bundesrepublik auf der Insel Rügen. Die Anreise zur geschichtsträchtigen Jugendherberge in Prora erfolgte am Freitag und bei schönstem Wetter konnten sich die Jugendlichen am Strand bei Spielen und Spaziergängen kennenlernen. Die Akademie „Akteure im Naturschutz“ fand beim Gastgeber […]

Erstes Wildnisgebiet wird zur Nationalen Naturlandschaft ernannt

Gruppenbild

Deutschlands erstes Wildnisgebiet in den Nationalen Naturlandschaften, die Königsbrücker Heide, wurde am 2.6.2016 während des Festakts zum 25jährigen Bestehen von EUROPARC Deutschland am Rande des Nationalparks Schwarzwald ausgezeichnet. Im Rahmen der Veranstaltung sprachen auch Dr. Christiane Paulus, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und Franz Untersteller, neuer Naturschutzminister in Baden-Württemberg. Die Auszeichnung ist nicht […]

8. Bundesweites Junior-Ranger-Treffen im Biosphärenreservat Rhön war ein voller Erfolg

Quelle: A.Morascher

Mehr als 300 Junior Ranger und rund 100 Betreuer und Helfer aus 22 Nationalen Naturlandschaften kamen vom 26.-29. Mai zum 8. Bundesweiten Junior-Ranger-Treffen in das UNESCO-Biosphärenreservat Rhön. Anreise und Zeltaufbau der Gruppen erfolgte am Donnerstag auf dem Gelände des Jugendzeltplatzes Schloss Saaleck bei Hammelburg im bayerischen Teil des Biosphärenreservates Rhön. Zum ersten gemeinsamen Frühstück am […]

Der Preis für Artenvielfalt in den Nationalen Naturlandschaften

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Trinkt man den leckeren Apfelsaft, der von den Streuobstwiesen aus den Nationalen Naturlandschaften kommt, schmeckt man nicht, dass viele seltene Tiere und Pflanzen davon profitieren. Man schmeckt auch nicht die Probleme und Sorgen, die die malerischen Streuobstwiesen im Biosphärenreservat Rhön oder im Biosphärengebiet Schwäbische Alb mit sich bringen. Der Erhalt der Wiesen verursacht viel Arbeit: […]

Neues Online-Wissensportal informiert über Nationalparks in Deutschland

Wissen-Nationalpark

Mit dem Online-Portal „Wissen Nationalpark“ (www.wissen-nationalpark.de) stellen EUROPARC Deutschland e.V. und die Zoologische Gesellschaft Frankfurt künftig leicht zugängliche und verständliche Informationen zu wichtigen Nationalpark-Themen wie Nutzung, Wildnis oder Tourismus bereit. Die Plattform richtet sich an interessierte Bürger, lokale Akteure und Fördervereine, die sich über Nationalparks und Nationale Naturlandschaften informieren wollen. „Gerade bei Diskussionen um neu […]

App in den wilden Wald – App zum UNESCO-Weltnaturerbe Buchenwälder erschienen

App-Weltnaturerbe Buchenwälder

Anlässlich des 4. Jahrestages der Einschreibung von fünf deutschen Buchenwäldern als UNESCO-Weltnaturerbe wird eine kostenlose App freigeschaltet, um Besuchern gezielt die Eigenheiten der Welterbegebiete näher zu bringen. Am 25. Juni 2011 hat die UNESCO die „Alten Buchenwälder Deutschlands“ als Erweiterung des bestehenden slowakisch-ukrainischen Welterbes „Buchenurwälder der Karpaten“ in die Welterbeliste eingeschrieben. Die fünf deutschen Buchenwälder […]

Umweltminister Vogelsänger nimmt Siegerurkunde für das schönste Naturwunder 2014 entgegen

Moorfrosch

Rambower Moor in der Prignitz als schönste Moorlandschaft Deutschlands auserwählt Boberow/Duderstadt, 21. November 2014 – Brandenburgs Umweltminister Jörg Vogelsänger und Dr. Sven Rannow, Leiter des Biosphärenreservats Flusslandschaft Elbe-Brandenburg, nahmen heute in der Moorscheune Boberow unweit der Stadt Lenzen die Auszeichnung für die schönste Moorlandschaft Deutschlands 2014 entgegen. Gut fünf Wochen lang haben Anwohner und Freunde […]

Föderation EUROPARC wählt neuen Vorstand und Präsidenten

Poträt von Ignace Schops

Killarney, 30. September 2014 – Die Föderation EUROPARC, verkündete am 30.09.2014 die Wahl von Ignace Schops aus Belgien zum neuen Präsidenten der Föderation EUROPARC. Als Direktor der Belgischen NGO Regionaal Landschap Kempen en Maasland (RLKM), Mitglied des Club of Rome und Vize-Präsident der größten Naturschutzorganisation von Flandern, Natuurpunt, bringt Herr Schops mehr als 20 Jahre […]

Biosphärenreservat Spreewald mit sehr guten Noten evaluiert

Urkunde MaB Spreewald

Mit der feierlichen Übergabe der UNESCO-Anerkennungsurkunde an den Leiter des Biosphärenreservats Eugen Nowak durch den Vorsitzenden des deutschen „Man and the Biosphere“-Komitees, Martin Waldhausen, fand die 2. periodische Überprüfung des Biosphärenreservates Spreewald ihren Abschluss. Das International Advisory Committee hatte auf seiner 19. Sitzung den deutschen Behörden seine Anerkennung für die hohe Qualität der Berichte zur […]

EUROPARC Deutschland e.V. und Junior Ranger gewinnen die Microsoft Ad Donation

Junior Ranger gewinnen Online-Spende von Microsoft

EUROPARC Deutschland e.V. hat mit seinem Programm „Junior Ranger“ die Microsoft Ad Donation für den Monat Oktober gewonnen. Als Non-Profit-Organisation (NPO) erhält der Verein ein Werbepaket, das die Veröffentlichung eines Artikels über das Junior-Ranger-Programm und eines Werbebanners auf den Microsoft Internetseiten von MSN.de umfasst. „Wir sind sehr glücklich über den Gewinn der Onlinespende“, sagt Jan […]