Archiv | Allgemein RSS Feed für diese Sektion

Neuer Nationalpark Schwarzwald

3

Stuttgart, 1. Januar 2013 Am 28.11.2013 hat der Landtag Baden-Württemberg die Errichtung eines Nationalparks im Schwarzwald zum 01.01.2014 beschlossen. EUROPARC Deutschland e.V. gratuliert zu dieser Entscheidung und begrüßt den Nationalpark Schwarzwald herzlich als jüngstes Kind der Nationalen Naturlandschaften. Baden-Württemberg schließt damit als großes Flächenland im Südwesten Deutschlands eine Lücke im System der deutschen Nationalparks. Der […]

Marktplatz Natur ist eröffnet

Schmetterling

Gersfeld, den 29.11.2013 Im Rahmen der Mitgliederversammlung am 29.11.2013 in Gersfeld wurde der von EUROPARC Deutschland e.V. initiierte und von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt geförderte, internetbasierte Marktplatz Natur in Betrieb genommen. In Anwesenheit von Vertretern aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Umweltorganisationen gaben Gertrud Sahler (BMU), Dr. Reinhard Stock (DBU) und Guido Puhlmann (EUROPARC Deutschland) den […]

EUROPARC Deutschland bekommt Zuwachs

Unbenannt

Gersfeld , November 2013 Auf der Mitgliederversammlung vom 27. bis 29. November 2013 in Gersfeld im Biosphärenreservat Rhön/Hessen konnten fünf neue Mitglieder bestätigt werden. DBU Naturerbe GmbH Förderverein Nationalpark Eifel e.V. Freundeskreis Nationalpark Schwarzwald e.V. Südharzer Tourismusverband e.V. / Naturpark Südharz Natur- und Lebensraum Rhön e.V. Alle Bewerber stellten sich und ihre Arbeit den Anwesenden […]

„Ehrensache Natur“ ausgezeichnet als UN-Dekadeprojekt

Auszeichnung UN-Dekade 2013-11-29 quad

“Ehrensache Natur – Freiwillige in Parks” ist seit heute offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt. Gertrud Sahler, Abteilungsleiterin für Naturschutz und nachhaltige Naturnutzung im Bundesumweltministerium, zeichnete das Freiwilligenprogramm heute auf der Mitgliederversammlung von EUROPARC Deutschland e.V. in Gersfeld (UNESCO-Biosphärenreservat Rhön) aus. „Ehrenamtlich tätig zu sein ist in unserer immer schneller werdenden Welt, in der auch […]

Feierliche Übergabe der Siegerurkunde an das „Naturwunder 2013“

Rauher_Kulm_Urkunde

Neustadt an der Waldnaab Das „Schönste Naturwunder 2013“ ist die Basaltkuppe „Blauer Kulm“ im Naturpark Oberpfälzer Wald. Die Auszeichnug fand am 14. November 2013 in der Schlosskapelle im „Neuen Schloss“  in Neustadt an der Waldnaab statt.  Zur Urkundenüberreichung waren Michael Beier, Vorstand der Heinz Sielmann Stiftung, und Karl Friedrich Sinner, Vorstandsmitglied von EUROPARC Deutschland e. […]

Für Sie besucht: Jahrestagung des Bundesverbandes der Flächenagenturen in Deutschland e.V.

moor bfad

EUROPARC war auf der Jahrestagung 2013 des Bundesverbandes der Flächenagenturen in Deutschland e.V. (bfad) in Stralsund. Der Fokus der Fachtagung richtete sich vorrangig auf nachhaltige Kompensationskonzepte in Mooren, an Küsten und in gewässergeprägten Lebensräumen. Einen beeindruckenden Vortrag hielt u.a. Prof. Dr. Hans Joosten über die gravierenden Wirkungen von entwässerten Mooren, die zu „kräftigen Quellen“ von […]

Ideenwettbewerb in den Biosphärenreservaten: Drei Finalisten stehen fest!

Stefan Schuhart_BR_SChw_Alb_klein

Initiatoren Die UNESCO-Biosphärenreservate sind Teil der Nationalen Naturlandschaften und zeichnen sich durch ein ausgewogenes Verhältnis von menschlicher Nutzung und natürlichen Kreisläufen aus. Als Modellregionen für nachhaltige Entwicklung sind sie dabei wahre Brutstätten für innovative Ideen. Viele der guten Einfälle verlieren sich jedoch auf dem Weg von der Idee zur Realisierung.  Dabei mangelt es oftmals nicht […]

Pressekonferenz Umweltverbände und Unternehmen gemeinsam für den Klimaschutz

Podium_leer

Im Rahmen der  heutigen Pressekonferenz zum Thema „Klimaschutz im Rahmen von CSR gemeinsam gestalten“ wurde die langjährige Kooperation zwischen den deutschen UNESCO-Biosphärenreservaten und Honda Deutschland vorgestellt. Sie steht beispielhaft für mehr gemeinsame Verantwortung und Wirksamkeit zur Erreichung von Umwelt- und Klimaschutzzielen und steht mustergültig für wirksames Engagement von Unternehmen im Umweltbereich. Im Podium sprachen: Christian […]

„Freiwillige in Parks“ zu Gast beim Bundespräsidenten

Bürgerfest des Bundespräsidenten

Fünf hoch engagierte Ehrenamtliche aus den Nationalparks Müritz, Sächsische Schweiz und Eifel sowie aus den Biosphärenreservaten Bliesgau und Rhön/Hessen folgen der persönlichen Einladung des Bundespräsidenten Joachim Gauck zum Bürgerfest im Schlosspark Bellevue. Wie 4.000 weitere Ehrenamtliche aus dem ganzen Bundesgebiet werden sie am 30.08.2013 für ihren gemeinnützigen Einsatz geehrt. Als Anerkennung erwarten sie ein unterhaltsames […]

Pressekonferenz „Klimaschutz im Rahmen von CSR gemeinsam gestalten – Kooperationen zwischen Umweltverbänden und Unternehmen bieten neue Chancen“

Kooperationslogo

Klimaschutz kann nur erfolgreich gestaltet und umgesetzt werden, wenn breite Kreise der Gesellschaft gleiche Ziele verfolgen und verstärkt in den Umweltbereich investieren. Diesen Anforderungen sind die öffentlichen Kassen immer weniger gewachsen. In dieser Situation können aus ungleichen Partnern Verbündete werden. Je nach Branche nehmen Unternehmen ihre Verantwortung im Rahmen von CSR immer häufiger im Umweltbereich […]